Augenoptiker-und Optometristen-

Innung Berlin



Innungsmitglied werden und Vorteile nutzen!

AUGENOPTIKER- und OPTOMETRISTEN-Innung Berlin


Mögliche Einschleifaufgabe

Die hier aufgeführte Aufgabe stellt eine Orientierungshilfe dar.




























 (1) Die Glasstärken können variieren:  sph ± 6.00 dpt cyl + 4.00 dpt


 (2) Die Glasart kann sein:  Multifokale Brillengläser  


 (3) Das Fassungsmaterial kann sein: Metall


Herr Schäfer hat sich eine neue randlose Brillengarnitur ausgesucht. Die Form der Brillengläser hat Herr Schäfer Ihnen vorgegeben. Fertigen Sie die Formscheibe nach der Ihnen vorliegenden technischen Zeichnung an und schleifen Sie die beiliegenden Brillengläser laut Karteikarte mit Hilfe von automatischen Randschleifmaschinen ein. Danach montieren Sie die Gläser komplett und kundengerecht in die Fassungsgarnitur. Nachschleifen von Hand ist verboten. Wird trotzdem von Hand nachgeschliffen, erfolgt keine Bewertung des gesamten Arbeitsauftrages..  


Bitte achten Sie auf die von der Berufsgenossenschaft vorgegebenen Arbeitsschutzregeln

Home

AUGENOPTIKER- und OPTOMETRISTEN-Innung Berlin

Karteikarte

Name:

Peter Schäfer

PLZ / Ort:

10825

Berlin

Straße:

Apostel-Paulus-Str.12


Kasse:

Privat

Geb.-Datum:

08.02.1979



Verordnung:

Eigene


sph

cyl

Achse



R

offen (1)

offen (1)

offen (1)



L

offen (1)

offen (1)

offen (1)




p (Z)mm

y mm

HSA mm

Visus

Visus bin.

R

offen (1)

offen (1)

12

1,00

1,00

L

offen (1)

offen (1)

12

0,9

Glasart:

offen (2)

Material

CR39

Vergütung:

keine





Preis:

199,00 €

Fassung:

offen (3)

Maße:

offen

Preis:

119,00 €